Bild1

Und so funktioniert´s:

Ganz einfach mit Ihrem privaten Wärmekonto bei uns.Sie zahlen regelmäßig jeden Monat 1/12 Ihres Jahres-bedarfs auf Ihrem Wärmekonto ein, d.h. Sie sparen bei uns ein Guthaben an. Und mit diesem Guthaben ist dann die Hälfte der nächsten Heizöllieferung schon abgedeckt. Das geht so weiter, solange Sie wollen: Sie erhalten immer die volle Lieferung und sechs Monate zahlen Sie ab, sechs Monate sparen Sie an. Ihre Lieferung bestel-len Sie natürlich erst dann, wenn Sie möchten.Nach jeweils einem Jahr erhalten Sie einen Kontoaus-zug und wir prüfen gemeinsam, ob die Höhe der Teil-beträge noch richtig ist. Zahlen Sie monatlich zu viel, werden die Raten gesenkt. Zahlen Sie zu wenig, werden Sie entsprechend angepasst - genau wie bei Ihrer Strom- und Wasserrechnung